E-RESPONSIBLE

Digitales Lernen zur Förderung von Medien-und Demokratiekompetenz
im Rahmen eines europäischen Netzwerkprojekts
Logo E-Responsible

Technologien verändern unsere Gesellschaft. Wir sind alle stets connected. Soziale Medien sind mittlerweile digitale gesellschaftliche Gestaltungsräume und somit fester Bestandteil der politischen Teilhabe. In dieser vernetzten Welt, mit ihren Chancen und Risiken, wachsen Kinder und Jugendliche von heute auf.

Wie können wir junge Menschen mit den notwendigen Fähigkeiten ausstatten, um sich in der komplexen Online-Landschaft sicher und verantwortungsbewusst zu bewegen und einzubringen? Hierfür bedarf es Medien-, Informations- und Demokratiekompetenz – angepasst an das digitale Zeitalter!

In der Vermittlung dieser Kompetenzen spielen Schulen und Bildungseinrichtungen eine zentrale Rolle. Mit dem transnationalen Projekt E-Responsible entwickelt die EAB dafür zusammen mit sechs europäischen Partnerorganisationen innovative, digitale Lehr- und Lernmittel. Auf einer Online-Lernplattform werden Toolkits sowie Unterrichts- und Lernmodule für Schulen und pädagogische Einrichtungen zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme und Erprobung der digitalen Lehr- und Lernmittel haben, wenden Sie sich bitte an Paula Boden (paula.boden@eab-berlin.eu)

Kontakt
Studienleitung
Projektpartner
Mit freundlicher Unterstützung und finanziert durch das ERASMUS+ Programm